Home English | Deutsch | Español
     
  HomeUnternehmenSolutionsProdukte KontaktSupportSuche
New
M3


Mikrospritzgießen zur Massenfertigung

Mit ihrer weltweit einzigartig hohen Kavitätenzahl fertigt die M3 direkt angespritzte Kleinteile. Das Teilegewicht kann dabei 1 bis 400 mg betragen. Damit kann eine Jahreskapazität von mehreren Millionen Mikroteilen mit einer einzigen Maschine erreicht werden. Ein weiterer Vorteil bietet sich durch die Möglichkeit verschiedene Teile-Designs mit unterschiedlichen Schussgewichten zu spritzen, was für ultimative Flexibilität und Geschwindigkeit in der Produktion sorgt und ideal für Zusammenbauteile ist.


Die M3 kann jährlich über hundert Millionen direkt-angespritzte Mikroteile in einer Maschine produzieren





Diese neue Technologie stellt die Produktion von Mikroteilen in sehr hohen Stückzahlen für alle Industriebereiche, die Präzision, Qualität und hohe Geschwindigkeiten erfordern, sicher. Sie wurde für den Reinraum konzipiert und ist ideal für die Herstellung von medizinischen Komponenten.



Schnelle kostengünstige Prototypen ohne Werkzeugaufbau

Die M3 verwendet kompakte, kostengünstige Modulblöcke, die jeweils 8 Mikro-Kavitäten aufnehmen. Auf diese Weise wird der traditionelle Werkzeugaufbau überflüssig und die Werkzeugkosten werden stark reduziert. Der nahtlose Übergang vom Prototypen hin zur Massenproduktion in der Serienfertigung wird durch identische Prozessparameter und Rahmenbedingungen und das damit verbundene Entfallen einer separaten Validierung stark vereinfacht und beschleunigt.



Standardisierte M3 Moduleinsätze für die Kavitäten erübrigen den herkömmlichen Werkzeugaufbau und ermöglichen damit die kosteneffektive und schnelle Prototypenfertigung von Mikroteilen. Die spätere Produktion kann unter Beibehalt gleicher Prozessbedingungen direkt ausgebaut werden, dies ist ein Vorteil bei der Validierung.







M3 Kavitäteneinsätze können bei Bedarf jeweils zwei verschiedenartige Teile herstellen






 

Mehr erfahren

 
 

Mikroteile
Spritzgießen medizinischer Teile
Rheo-Pro® N04 Heißkanaldüsen
Rheo-Pro® Multi-tip Heißkanaldüsen
Nadelverschluss-Heißkanalsysteme



 

Vorteile

  Fertigung sehr hoher Stückzahlen  
  Schnelle, kosteneffektive Prototypenerstellung  
  Verschiedenen Teiledesigns in einem Zyklus  
  Optimiert für Reinraumfertigung  
  Vollautomatisierte Fertigungseinheit  
  Präzise Maschinenregelung mit Touchscreenbedienung  
  Minimale Stellfläche  
  Energiesparend  
   
 




Die vielseitige Spritzgießzelle

M3 steht für eine vollautomatisierte Fertigungseinheit. Durch eine integrierte visuelle Kontrolle und individuelle Teileentnahme mit anschließendem Handling wird jedes einzelne Teil lückenlos im Zyklus innerhalb von Sekundenbruchteilen überwacht.

Die holmlose Schließeinheit erzeugt erstmals auf elektromagnetischer Basis eine Werkzeugzuhaltekraft von vier Tonnen. Damit bietet die Trennebene von vier Seiten aus freien Zugang für weitere Automatisierungen.

 

3.6 mm electronikteil aus material PA4.6

 

 

Die Produktionsleistung der M3 übertrifft bei gleicher Stellfläche herkömmliche Mikrospritzgießmaschinen. Mit der M3 wird der Materialverbrauch wie auch der elektrische Energieverbrauch maßhaltig reduziert.

 



Composite engineering resin (30% glass) fiber 40 mg micro part. M3 direct valve gating eliminates the traditional cold runner. The cold runner to parts ratio in this application is 10:1.



Die M3 umfasst ein Nadelverschluss-Heißkanalsystem mit Präzisions- Temperaturregelung, integrierter Prozesskontrolle mit übersichtlicher Touch Screen-Bedienung, ein High Speed Vision System für die In-Mold Qualitätskontrolle sowie ein berührungsloses Teile- Handling.

 

 

Quick Finder

 


Rheo-Pro® Heißkanallösungen

Heißkanalsysteme
Heiße-Hälften
Verteilersysteme
Einzeldüsen

Analyse
Fließanalyse
Machbarkeitsstudie
Konstruktionshilfe

Düsen
Nadelverschluss
Offene Düsen
Mehrfachdüsen

Heißkanal-Regelgeräte
Sequenzsteuerung
Temperaturregler
Fertigungslösungen

Anwendungen

Hohes Schussgewicht

Mikroteile
Vielkavitäten Nadelverschluss
Sequentieller Nadelverschluss
Familienwerkzeuge
Seitenanschnitte
Spezialanschnitte
Etagenwerkzeuge
Kaskaden Spritzgießen
Gasinjektionstechnik
Mehrkomponenten Spritzgießen
Hochtemperatur-Thermoplaste

Anwender

Endanwender

Spritzgießer

Werkzeugmacher

Werkzeugkonstrukteur

Verbraucher

Industriebereiche

Medizintechnik

Verpackung

Elektronik

Weiße Ware

Automobil

Home / Technologie / Spritzgießmaschinen / M3 Mikrospritzgießmaschine

Copyright © 2016 Mold Hotrunner Solutions Inc. All rights reserved.Legal | Privacy | Contact us

 

 

 

MHS ist spezialisiert auf die Konzeption, Entwicklung und Fertigung von Hochleistungsheißkanalsystemen, Sequenzsteuerungen, Temperaturreglern, und Verarbeitungslösungen zur Herstellung hochwertiger Kunststoff-Spritzgussteile.